Frühsommer-Tour 2016

Mitte Juni 2016 war es endlich wieder einmal Zeit für einen Besuch auf der schönen Sonneninsel! Es gab diesmal allerdings auch ein paar Wolken und sogar ein kleines Gewitter, das uns am Naturhafen Krummin fast erwischte. Dort gibt's ein kleines Restaurant für hungrige Rad- und Seefahrer und - für alle, die länger bleiben wollen - moderne Hausboote zu mieten.

 

Ein Gutes hatte das zeitweise graue Wetter aber mindestens: Weniger Besucher am Strand, so dass ich auch ein paar einsame Strandkörbe zu Gesicht bekam, was sonst zu dieser Jahreszeit eigentlich nur nachts der Fall ist.

 

Außerdem macht es Spaß, frische Räucherfischbrötchen auf den Stufen der Seebrücke in Koserow zu verdrücken - und endlich auch zu wissen, wem das beliebte Foto-Objekt am Strand gehört: Meine Frage  in Udo's Fischräucherei, wo das Bild auch hinterm Tresen hängt, ob dieses Boot zur Räucherei gehöre, beantwortete die Verkäuferin mit "is' vom Chef".

Alles klar :)

 

 

Anke Rohland